Home » Diabetes » Cinnamon Rolls
Ernährung

Cinnamon Rolls

Fresh from the oven still on the baking pan homemade cooked from scratch cinnamon pastry buns baked breakfast food.
Fresh from the oven still on the baking pan homemade cooked from scratch cinnamon pastry buns baked breakfast food.
iStock/KatieDobies

Weich, saftig und einfach nur köstlich: diese Cinnamon Rolls begeistern mit ihrer herrlichen Zimtnote und eignen sich perfekt am Nachmittag zu einer Tasse Kaffee oder Tee. Und so geht’s:

avatar

Anna Pintsuk lebt seit 7 Jahren mit Typ 1 Diabetes

Um anderen Personen mit Diabetes zu zeigen, dass die Diagnose einen nicht davon abhält, seine Träume zu verfolgen, fing sie an zu bloggen & teilt ihren Alltag auf Instagram.

Zutatenliste:

Teig:

  • 3 EL Kokosöl
  • 1 Packung Germ
  • 220 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 1 EL Birkenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Dinkelmehl

Füllung:

  • 3 EL Kokosöl
  • 100 g Birkenzucker
  • 3 EL Zimt
  • 1 TL Kardamom
  • Öl zum Einfetten

Instruktionen:

  • Die Mandelmilch und das Kokosöl in einen Topf geben und erwärmen, bis es sich komplett aufgelöst hat. Wichtig dabei: Es darf nicht aufkochen.
  • Die Mischung anschließend in eine Schüssel geben, mit dem Germ vermengen sowie Salz und Zucker hinzufügen.
  • Löffelweise das Mehl hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
  • Sobald der Teig gut vermengt ist, solange kneten, bis er geschmeidig ist und sich daraus ein Ball formen lässt.
  • Den Teig danach in einer leicht eingeölten Schüssel rasten lassen.
  • Nach ca. einer Stunde den Teig auf eine leicht mit Mehl bestreute Fläche legen und zu einem großen Dreieck ausrollen.
  • Anschließend mit dem Kokosöl bestreichen und gleichmäßig die Gewürze sowie den Birkenzucker über den ausgerollten Teig streuen.
  • Den Teig, vom Ende anfangend, eng zusammenrollen und ihn in etwa 3-4cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Stücke (etwa 10) mit der geschnittenen Seite nach unten in eine leicht eingefettete Form legen und die Zimtrollen darin nochmals für etwa eine Stunde aufgehen lassen.
  • Zuletzt den Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Sobald dieser heiß ist, die Form hineingeben und die Cinnamon Rolls auf mittlerer Stufe für etwa 20–25 Minuten backen.
  • Schließlich herausnehmen, etwas abkühlen lassen und servieren.

Optional kann man die Cinnamon Rolls noch mit einer Glasur aus 100g feinpudrigem Staubbirkenzucker und 25 ml Mandelmilch verfeinern, nachdem diese abgekühlt sind.

Next article