Kardiovaskuläre Gesundheit
Aufklärung über das eigene Risiko
Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in Österreich und in den westlichen Ländern. Univ.-Prof. Dr. Kurt Huber klärt über Risikofaktoren auf und plädiert für mehr Präventionsforschung. Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelten als Volkskrankheit. Was kann denn gesellschaftlich getan werden, damit es zu weniger – vor allem auch tödlichen – Herz-Kreislauf-Erkrankungen kommt? Wir sollten bereits bei Kindern und Jugendlichen beginnen, … Fortgesetzt
Kardiovaskuläre Gesundheit
„Es war ein absoluter Neustart“
Rudolf Brettbacher, Präsident der Arge Niere Österreich, über sein Leben mit Spendeorganen.  Warum haben Sie ein Spenderorgan benötigt? Ich war seit meinem siebten Lebensjahr Typ-1-Diabetiker. Die Therapie steckte, mit heute verglichen, noch in den Kinderschuhen. Das erste Blutzuckermessgerät bekam ich erst 1985. So konnten sich die Spätschäden rasch und stark entwickeln. Letztendlich wurden auch die … Fortgesetzt