Home » News » Sie sind nicht allein!
News

Sie sind nicht allein!

© Fotos: Nieves Simon/Mediaplanet

Tipps zum Umgang mit Schuppenflechte von Gabi Schranz, Obfrau der Selbsthilfegruppe PSO Austria

avatar

Gabi Schranz

Obfrau der PSO Austria

Reden Sie offen über Ihre Erkrankung! Nur dann wissen Ihre Familie, Ihre Freunde und Ihr soziales Umfeld über die Herausforderungen Bescheid und können Sie in den unterschiedlichsten Situationen unterstützen.

Gehen Sie zu SpezialistInnen! Suchen Sie auf Schuppenflechte spezialisierte DermatologInnen auf. Nur Psoriasis-SpezialistInnen wissen über neueste Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten Bescheid.

Informieren Sie sich! Treten Sie mit Fachleuten und/oder Selbsthilfegruppen in Kontakt. Wir können Ihnen Anknüpfungspunkte sowie alle relevanten Auskünfte über den Umgang mit Schuppenflechte geben.

Tauschen Sie sich aus! Der Austausch und die Vernetzung mit anderen Betroffenen kann Ihnen wertvolle Informationen über Therapieerfolge, Unsicherheiten oder Fortschritte in der Behandlung liefern.

Lassen Sie den Kopf nicht hängen! Nehmen Sie die Erkrankung ernst und belächeln Sie Psoriasis nicht. Aber vergessen Sie nicht darauf, auch zu lachen, denn Humor ist unglaublich wichtig.

Kommen Sie zu uns! Nehmen Sie Hilfe in Anspruch und treten Sie mit uns in Kontakt. Sie können an einer unseren Clubabende teilnehmen oder uns im Naturbad für Psoriasis-Betroffene und Angehörige besuchen. Sie sind nicht allein!


Next article